Hallo, Besucher! [ Registrieren | Anmelden

Galgo Hündin – Dolce sucht ihr Zuhause

  • Dieser Artikel wurde verkauft
  • Land: Deutschland
  • Bundesland/Region: Bayern
  • Adresse: Industriestr. 3
  • PLZ: 95182
  • Stadt: Döhlau
  • Aufgegeben: 1. Juni 2016 14:36
  • Läuft ab in: Diese Anzeige ist abgelaufen
dolce 2
dolce 1

Beschreibung

Allgemeine Informationen:
Geschlecht: Weiblich
Geburtsdatum: 15/02/2013
Fell/Farbe: Weiss/Hellbraun
Schulterhöhe: 60cm
Körperlänge ( Nacken-Rutenansatz ): 52cm

Gesundheitszustand:
MMK: negativ
Medikation: Nein
Kastriert: Ja
Geimpft: Ja
Gechipt: Ja
Verträgt sich mit anderen Hunden: ja
Verträgt sich mit Katzen: ja
Verträgt sich mit Kindern: ja

Charakter- und Werdegangbeschreibung des Hundes:

Dolce wurde uns von ihrem Besitzer übergeben. Sicherlich war sie nicht gut genug zum Jagen und auch nicht zur Fortpflanzung geeignet.
Dolce ist etwas scheu und misstrauisch und muss langsam wieder Vertrauen an die Menschen gewinnen.
Wenn man sie aber streichelt, liebt sie es und denkt: „Gibts das auch?“
Sie ist ruhig, beobachtet alles, geht gerne im Garten spazieren und sonnt sich stundenlang… so wird sie bald wieder stark und selbstsicher werden.

Dolce hat eine Pflegestelle in Oberfranken gefunden!

Anfang März kam Dolce zu uns auf Pflegestelle

Nach einer kurzen „Einzugsphase“ – man muss ja erst mal schauen, wo man/Hund da gelandet ist zeigt sich Dolce als, vorsichtig, aber sehr neugierig und immer interessiert an neuen „Lebenslagen“…

Sie ist vom ersten Tag an stubenrein – zeigt an, wenn sie mal „muss“ und hat sich sofort in unser bestehendes Rudel ohne Probleme eingefügt.

Geschirr und Leine sind für sie kein Fremdwort und sie läuft sehr aufmerksam und gut an die Leine.

Auf unserem Gelände lässt sie sich in jeder Situation sofort abrufen.

Autofahren ist auch für sie ein großes Hobby, sie schaut sich die Welt von innen an, kann aber auch brav warten, bis die Dosenöffner wiederkommen.

Sie bleibt bei neuen Situationen immer gelassen, gepaart mit ein bisschen Vorsicht.

Katzen, Hunde (egal, ob groß oder klein) werden offen begrüßt und sie zeigt keinerlei Aggression, nur wenn unsere Stubentiger nachts von den Streifzügen nach Hause kommen, werden sie mit einem freundlichem Katzenschubsen begrüßt…
Sollten in ihrem neuen Zuhause Katzen wohnen, wäre es hilfreich, wenn diese schon hundeerfahren sind.

Nun zu „ihren Hobbys“:
– Kuscheln mit Menschen, Katzen oder unseren anderen Hunden
– Fressen ist ihre größte Leidenschaft…, Tischkultur was ist das…
und bitte, bitte liebe Menschen lasst nichts stehen, sie klaut wie ein Rabe
oder eher wie viele, viele Raben

Dolce hat von uns den Spitznamen „Clown“ bekommen, na ja, wenn nichts los ist – dann dekoriert sie schon mal die Wohnung windimäßig um, oder findet es gar nicht toll, wenn der Pflegepapa seinen Mittagsschlaf macht, da kuschelt er ja nicht mit ihr… und sie bringt uns jeden Tag aufs Neue durch ihr lachendes Gesicht zum schmunzeln, sie weiß halt, wie man in Menschenherzen schaut.

Wir können sagen, dass Dolce in der kurzen Zeit bereits Vertrauen zu uns aufgebaut hat eine sehr sehr lustige, Streicheleinheiten fordernde Langnase ist.

Dolce ist gechipt, geimpft, kastriert und wurde negativ auf alle Mittelmeerkrankheiten getestet.

Vermittlung nur nach einem Beratungsgespräch, positiver Vorkontrolle und mit Schutzvertrag sowie gegen Schutzgebühr.

Weitere Informationen unter: http://galgofreedom.com

Ansprechpartner: Barbara Raith

Als Favorit speichern

   

280 gesamte Besucher, 1 heute

  

Anzeigen ID: 598574ed69437e46

Problembericht

Ihre Anfrage wird bearbeitet, bitte warten ....

Verified user

Gesponserte Links

Nachricht eintragen

support
Brauchen Sie Hilfe?
Support Ticket